anlive 27. September 2020

Eyb, gedachte an seine 50 jährige Eingemeindung zur Stadt Ansbach, im Jahr 1970. Andrea Strobel, die Vorsitzende des Eyber Heimatverein begrüßte die Anwesenden Besucher. Thomas Deffner, Oberbürgermeister der Stadt Ansbach erinnerte an die vergangene Zeit, mit einem kurzen Rückblick. Zum Abschluss gab es für alle anwesenden Weißwürste serviert. Friedrich Hilterhaus, der übrigens auch schon 50zig Jahre in Eyb wohnt, übergab eine Spende an den Heimatverein. Musikalisch umrahmt vom Posaunenchor!

v.l. Stefan Salinger, Thomas Deffner, OB, Friedrich Hilterhaus, Elke Homm-Vogel, 1. Bürgermeisterin, Andrea Strobel, 1. Vorsitzende Heimatverein Eyb