ansbachlive.de - Vor Ort Live - 20. Mai 2016

 

Der Vorsitzende des Vereins der Freunde und Förderer des Klinikum Ansbach, Hermann Schröter, hatte die Idee, gemeinsam mit dem Ansbacher Mäzen Friedrich Hilterhaus, ein Werk des Colmberger  Malers Horst Lang zu erwerben, um den Warteraum der Intensivstation am Klinikum Ansbach, zu gestalten.

 

Das Landschaftsbild soll die Betrachter dazu anregen, in die Ruhe des Bildes einzutauchen.

Musikalisch begleitet von Frau Dr. Bauer und von Frau Hilterhaus.

Anwesend war auch Dr. Christian Schoen, Bürgermeister.