AN Live ansbachlive 18. Juli 2017

Im Rahmen des 45. Ansbacher Flohmarktes hat der Mäzen Friedrich Hilterhaus, von der Hilterhaus Stiftung, auch im Namen seiner Gattin Gerti, die seit Jahren den Nippes-Stand betreuen, erfolgte in der herrlichen Kulisse des Behringerhofes, die Übergabe von Spenden an das Gymnasium Carolinum, das Theresien Gymnasium, an Studenten/innen der Fachschaft von der Hochschule Ansbach und an die Jugend der Spielvereinigung Ansbach, als DANKESCHÖN für ihren Einsatz beim Flohmarkt.