AN Live ansbachlive 17. Juli 2017 the best side of the region !

Für die Grundschule in Ansbach-Hennenbach ist für die Erweiterung des Werkraumes eine Zwischenwand zu entfernen. Auf Grund der Initiative des Elternbeirats der Grundschule, wurde für diese Maßnahme eine Spendenaktion gestartet. Der bekannte Ansbacher Unternehmer und Mäzen, Friedrich Hilterhaus, beteiligte sich mit einer großzügigen Spende an den anstehenden Baumaßnahmen, sehr zur Freude der Kinder und Lehrer/innen.

 

Es werden gerne noch weitere Spenden entgegen genommen, DANKE !

v.l. Brigitte Seiß, Klaus-Dieter Markendorf, Benjamin Schreyer, Friedrich Hilterhaus, Sabine Hiller.