anlive 15. Juli 2021

Erlös der Benefizkonzerte aus zwei Veranstaltungen zu Gunsten von Familien und Kindern!

Aufgeteilt wurden die 11 000 Euro wie folgt: Karolinenschule 1500 Euro,- Dr. Christoph Hammer, OB von Dinkelsbühl, 1500 Euro, für Kinderspielplätze,- Carina Schröder vom Kastanienhof 1500 Euro,-Olga Bauer, von „Hilfe in Not“ 25 Gutscheine zu je 60 Euro,-Edeltraud Merker, Ansbacher Tafel, 1000 Euro für Spielsachen,-Brigitte Guggenberger, Ansbacher Frauenhaus, 1000 Euro für Kinder.

Vielen Dank an Mäzen Friedrich Hilterhaus und allen Beteiligten der Benefizkonzerte!

 

Dr. Dieter Kuhn, Pfarrer---Friedrich Hilterhaus

Thomas Deffner, OB Ansbach---Dr. Christoph Hammer, OB Dinkelsbühl

Friedrich Hilterhaus, Mäzen Ansbach

Eveline Glöklen, Rektorin Karolinenschule, Friedrich Hilterhaus

Brigitte Guggenberger, Friedrich Hilterhaus

Dr. Christoph Hammer, OB Dinkelsbühl

Links im Bild, Jeanette Oberseider, von der Hilterhaus-Stiftung

Carina Schröder, vom Kastanienhof, im Gespräch mit Friedrich Hilterhaus